Individuell angemessene Konfliktlösungsstrategien
Ein Seminar für Frauen

Inhalte

Zur Durchsetzung beruflicher Interessen und Ziele ist oft ein offensives Handeln, das Konflikte nicht scheut, notwendig. Das frühzeitige Erkennen möglicher Konflikte und eine situationsgemäße Einschätzung helfen bei der Wahl angemessener Lösungsstrategien. Zudem gelingt eine aktive Konfliktbewältigung besser, wenn bei der Wahl der Lösungsstrategie die eigenen Fähigkeiten berücksichtigt werden. Die Themenschwerpunkte richten ich nach den Erfahrungen und Wünschen der Teilnehmerinnen.

Ziel

Sie setzen sich auf dem Hintergrund Ihres beruflichen und persönlichen Profils mit Ihrem Konflikt- und Problemlöseverhalten auseinander und lernen Lösungsstrategien kennen, die Sie Ihrer Persönlichkeit entsprechend umsetzen können.

Themenschwerpunkte

  • Gruppen- und Teamprozesse, Rollenzuweisungen
  • offene und verdeckte Konflikte als (notwendige) Gruppenprozesse frühzeitig erkennen, Merkmale von Konflikten
  • Konfliktlösungsstrategien, Problemlösungskonferenzen
  • frauenspezifische Diskriminierung als Konflikt; Grenzen interner Konfliktlösung, die Rolle von Mediatoren
  • Gibt es typisch weibliches Konfliktverhalten? Welches Konfliktverhalten ist für mich typisch? Welche Konfliktlösungsstrategie passt am besten zu meinem Profil?
  • ein Bild meiner Konfliktlösungsstärke entwickeln, meine Interessen wahrnehmen und durchsetzen
  • Gesprächs- und Körperübungen

Coaching

Auf Wunsch kann sich ein individuelles Coaching anschließen.

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen aller Bereiche

Leitung

Barbara Kamphusmann M.A., Organisationsberaterin, FagusConsult

Dauer

2 Tage, Einzelcoaching nach Terminvereinbarung im Anschluss möglich