Auf dem Weg zu einer positiven Teamentwicklung:
Anforderungen an eine effiziente und zukunftsorientierte
Arbeitsgestaltung

Inhalte

Teambildung und professionelle Teamentwicklung sind Schlüsselbegriffe einer modernen Arbeitsgestaltung.
Bei der Einführung und Zusammenstellung leistungsfähiger Teams wird Führungskräften ein hohes Know-how abverlangt. Auf der Fachebene ist die Entwicklung und Leitung funktionierender Teams eine oft noch neue Herausforderung. Schließlich kommt auch auf die Mitarbeiter das Einarbeiten in neue Freiräume mit erweiterter Kompetenz und Selbstverantwortung zu.
Für die Führungskräfte stellt sich damit die Anforderung, langfristige Veränderung des Führungsverhaltens, der Kommunikationsformen sowie der Hierarchien und Kompetenzen zu bewältigen.
Das Seminar gibt Verantwortlichen in Unternehmen, Politik und Verwaltung, Führungskräften und Teamleitern die notwendige Kompetenz, um Teams effizient einzusetzen, zusammenzustellen und zu entwickeln.

Ziel

Sie kennen die für eine positive Teamentwicklung entscheidenden organisatorischen und persönlichen Bedingungen. Sie nutzen systematische Teamentwicklung als Instrument zur Modernisierung.

Themenschwerpunkte

  • Teambildung und Teamentwicklung als Aufgabe der Führung und
    Personalentwicklung
  • personelle Struktur - Phasen - Aufgaben - Ziele - Ergebnisse
  • Interessenausgleich, Kooperation und gegenseitige Wertschätzung
  • Teamarbeit - eine veränderte Organisationskultur?

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Projektmanager, Teamleiter, Personalentwickler

Leitung

Barbara Kamphusmann M.A., Organisationsberaterin, FagusConsult

Dauer

1 Tag