Aktive Teambegleitung
Wie Sie Ihr Team praxisnah weiterentwickeln und mögliche
Blockaden überwinden
Ein Workshop für Teamentwickler und Gruppenleiter

Inhalte

Positive Teamentwicklung fördert die Motivation und trägt maßgeblich zur Steigerung von Arbeitsleistung bei. Teamblockaden und gruppendynamische Unstimmigkeiten beeinflussen die gesamte Arbeitsatmosphäre und Leistung. Auf längere Sicht entstehen Konflikte und Festschreibungen, die eine positive Dynamik verhindern.
Anhand praktischer Beispiele und konkreter Falldarstellungen aus Ihrer eigenen Praxis werden diese Dynamiken beschrieben und diagnostiziert sowie Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt und praktisch eingeübt.

Ziel

Sie vertiefen Ihr Verständnis für gruppendynamische Teamprozesse und erarbeiten Strategien zur Lösung von Teamblockaden.

Themenschwerpunkte

  • Grundlagen typischer gruppendynamischer Prozesse: Bedeutung von
    Hierarchie, Verantwortungsteilung, Kooperation, gegenseitige
    Wertschätzung - unterschiedliche Interessen und Konflikte
  • Analyse und Diagnostik von Teamdynamiken
  • Spezifische Anforderungen der neuen Informations- und Kommunika-
    tionskultur (lernende Organisation, Verwaltungsreform):
    • Selbstverantwortung und Delegation
    • Empowerment
    • die Führungskraft als Teambegleiter
    • innovatives Lernen und Wissensmoderation
    • gemeinsame Ziele entwickeln und erreichen
  • Praxisnahe Begleitung und Reflexion von Teamentwicklungsprozessen

Zielgruppe

Teamentwickler und Gruppenleiter, Personalentwickler, Amts- und Fachbereichsleiter, die eine positive Teamentwicklung vorantreiben wollen,
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Bereiche

Leitung

Kerstin Friedrich, Diplom-Psychologin, FagusConsult
Matthias Heise, Diplom-Psychologe, FagusConsult

Dauer

2 Tage